Mehr Sicherheit im und am Wasser

Die meisten Kinder mögen Wasser. Sie lieben es, damit zu spielen und darin zu plantschen. Oft werden sie durch den Reiz der Wasserfläche jedoch zu leichtfertigem Verhalten verleitet. Dann kann das nasse Element zur ernsten Lebensbedrohung werden. Nicht selten ereignen sich Unfälle mit tödlichem Ausgang im heimischen Umfeld oder in der näheren Umgebung.

Um die hohen Ertrinkungszahlen bei Mädchen und Jungen im Kindergartenalter mittelfristig zu senken, beschreitet die DLRG mit ihrem langjährigen Partner, der Beiersdorf AG, alternative Wege außerhalb der traditionellen, bereits bestehenden Schwimmausbildung:

Der DLRG/NIVEA Kindergartentag

Seit 2013 bietet der DLRG Bezirk Wuppertal e.V. wieder diese etwa zweistündige Veranstaltung, bei der die spielerische Vermittlung der Baderegeln im Vordergrund steht, für Wuppertaler Kindergärten und Kindertagesstätten an.

Projektziele sind:

  • Senkung der Ertrinkungszahlen bei Vorschulkindern
  • Kindgerechte Vermittlung von Baderegeln und dem richtigen Verhalten im und am Wasser
  • Information über Aufgaben und Ziele der DLRG
  • Interesse am Schwimmen wecken

Spannende Geschichten und aufregende Bewegungsaktionen führen die Kinder an das Thema Sicherheit im und am Wasser heran. Das eigens für das Projekt produzierte Baderegellied ist der Einstieg ins Thema, in einer Bewegungsgeschichte erleben die Kinder den Tag eines Rettungsschwimmers und den Umgang mit den Rettungsgeräten. Baderegeln werden gemeinsam erforscht und zu guter Letzt erlebt Rettungsschwimmer Pitt eine spannende Rettungsgeschichte rund ums Baden, bei der die Kinder ordentlich mitmischen dürfen.

Zur Vorbereitung des DLRG/NIVEA-Kindergartentages besteht die Möglichkeit mit unseren Teamern einen Termin zu vereinbaren, um Eltern und Erzieher im Rahmen eines Elternabends über Gefahrenquellen für Kinder im häuslichen Umfeld, im Schwimmbad und am Wasser zu informieren.Das Projekt kann auch in eine Projektwoche der Einrichtung eingegliedert werden.

Interessierte Kindergärten und Kindertagesstätten können sich unter kindergartentag@wuppertal.dlrg.de für Rückfragen oder Terminabsprachen direkt mit unseren Teamern in Verbindung setzen.

Ein Projekt-Flyer können Sie sich hier herunterladen.